FAQ zur Nationalratswahl am 29. September

Urnengang

Am 29. September sind 6.396.796 Österreicherinnen und Österreicher, davon 274.495 Vorarlbergerinnen und Vorarlberger dazu aufgerufen, die 183 Abgeordneten des Nationalrats zu wählen. Acht Parteien treten österreichweit an, in Vorarlberg sind es neun.

Wer ist wahlberechtigt?

Wahlberechtigt sind österreichische Staatsbürgerinnen und Staatsbürger ab 16 Jahren, die im am Stichtag 9. Juli 2019 im Wählerverzeichnis eingetragen sind. Wer am Stichtag nicht in Lustenau wohnhaft war, ist im Wahlverzeichnis seiner damaligen Wohnsitzgemeinde eingetragen und muss dort seine Stimme abgeben oder eine Wahlkarte besorgen.

Welche Parteien stehen zur Wahl?

Neben den bundesweit kandidierenden Parteien ÖVP, SPÖ, FPÖ, NEOS, GRÜNE, JETZT, KPÖ und WANDEL tritt in Vorarlberg noch die Liste GILT an.

Wann kann ich wählen?

Die Stimmabgabe ist in den Lustenauer Wahllokalen von 8 bis 12 Uhr möglich. Wahlkarten müssen am Wahltag bis spätestens 17 Uhr bei der Bezirkswahlbehörde (BH Dornbirn) einlangen.

Wo kann ich wählen?

In den Amtlichen Wahlinformationen (Wahlausweis), die in diesen Tagen zugesandt werden, ist das Sprengelwahllokal angegeben.

Gibt es Vorzugsstimmen? Wie vergebe ich sie?

Vorzugsstimmen können für je eine Bewerberin oder Bewerber der Bundes-, Landes- oder Bezirksliste der gewählten Partei vergeben werden. Details dazu regelt der § 79 NRWO.

Wo bekomme ich eine Wahlkarte?

Wahlkarten können schriftlich oder mündlich (nicht telefonisch!) mit Begründung bei der Wohnsitzgemeinde beantragt werden. In Lustenau ist das Bürgerservice die Anlaufstelle. Auch der Online-Antrag über www.wahlkartenantrag.at ist möglich. Wird die Wahlkarte online beantragt, gibt es zwei Möglichkeiten: Beim Antrag über www.handysignatur.at oder mit der Bürgerkarte landet die Wahlkarte einfach im Briefkasten. Verwendet man keine elektronische Signatur, erhält man die Wahlkarte als eingeschriebenen Brief, den man gegebenenfalls noch beim Postamt abholen muss.

Bis wann muss ich die Wahlkarte beantragen?

Für die Nationalratswahl sind schriftliche Anträge bis 25. September 2019, 24 Uhr, persönliche bis 27. September 2019, 12 Uhr möglich.

Kann auch jemand anderes meine Wahlkarte abholen?

Nein, das ist nicht möglich.

Kann ich mit der Wahlkarte in einem anderen Wahllokal wählen?

Ja, das ist möglich. Jede Gemeinde hat ein Wahllokal für WahlkartenwählerInnen. In Lustenau ist das Wahlkartenlokal im Rathaus.

Weitere Infos

Auf www.help.gv.at werden weitere Fragen detailliert beantwortet.

Jürgen Peter Abteilungsleiter
T +43 5577 8181-3101 E-Mail senden

Rathaus
Rathausstraße 1