Radeln ist immer ein Gewinn

Rad.Lust

Mit der Aktion Rad.Lust, die im Sommer 2019 an den Start ging, wollen wir noch mehr Anreize schaffen, für kurze oder auch längere Wege in die Pedale zu treten. Deshalb haben wir mit Gewinnspielen auf Social Media und in Lustenaus Geschäften ordentlich die Werbetrommel gerührt: Radeln ist nämlich immer ein Gewinn.

Rad.Lust-Gewinnspiel

Im November startete als letzte Aktion für 2019 das große Rad.Lust-Gewinnspiel in Lustenaus Geschäften. Wer mit dem Rad „ga botta“ ging, konnte teilnehmen und Lustenau Gutscheine im Wert von 300 bis 1.000 Euro gewinnen. Auf dem Chrischtkendlimarkt, am 30. November, zog die Glücksfee unter den zahlreichen Teilnahmekarten die Gewinnerinnen: Natalie Henze durfte sich über 300 Euro freuen, Bianca Bösch über 500 und Manuela Baur gewann den 1. Preis: 1.000 Euro.

Die glücklichen Gewinnerinnen

#radlust - Foto posten und gewinnen

Wer z’Luschnou beim Fuortgau, Botta oder Schaffa das Fahrrad nimmt kann immer wieder Lustenau Gutscheine gewinnen. Bleibt up to date und schaut auf unseren Social-Media-Kanälen vorbei. Ab aufs Rad, Fotos unter #radlust posten, gewinnen und gespannt bleiben auf weitere Vorteile und Annehmlichkeiten rund ums Rad.

So geht's:

  1. 1. Nimm das Fahrrad beim Botta, Fuortgau, Schaffa.
  2. 2. Mach ein Foto mit dir und deinem Fahrrad.
  3. 3. Poste das Bild unter #radlust auf Facebook oder Instagram.
  4. 4. Gewinne Lustenau Gutscheine oder coole Sachpreise.
  5. 5. Hol deinen Gewinn im neuen Shop BOTTA ab.
  6. 6. Freu dich.
  7. 7. Radle fleißig weiter - Rad.Lust eben.

Rosie, Gerda und Halil rocken das Fahrrad

Wer es nicht glaubt: Viele Lustenauerinnen und Lustenauer sind der Rad.Lust schon lange verfallen. Ob zum Fuortgau, Botta oder Schaffa, das Fahrrad ist bei vielen die erste Wahl. Überzeugt euch selbst, warum Rosie, Gerda oder Halil begeisterte RadheldInnen sind.

Warum radelst du? Es gibt einfach (zu) viele gute Gründe

Fürs Fuortgau mit dem Rad ist man nie zu alt. Ganz egal, ob Ü80 oder U20

Mit dem Rad zum Schaffa - Halil verrät, wieso das gut tut