Heiraten

In Österreich wird das „Ja“-Wort auf dem Standesamt rechtlich dokumentiert. Eine Ehe ist nur gültig, wenn sie vor einem Standesbeamten geschlossen wurde. Bevor die Ehe geschlossen werden kann, muss die Trauung beim Standesamt angemeldet und die Ermittlung der Ehefähigkeit (Aufgebot) durchgeführt werden. Dies ist frühestens 6 Monate vor der Eheschließung möglich. Eine Terminreservierung ist bereits früher möglich.

In Lustenau werden Trauungen nur am Freitag durchgeführt. Inklusive Brautpaar können an der Trauung höchstens 36 Personen teilnehmen.

Welche Dokumente vorzulegen sind, kann je nach persönlicher Situation sehr unterschiedlich und die Besorgung der Unterlagen manchmal auch sehr zeitaufwendig sein. 

Wir empfehlen Ihnen, sich frühzeitig zu informieren - die Standesbeamten Rebekka Gratzer-Konstantinidis und Jürgen Peter stehen Ihnen für Auskünfte jederzeit gerne zur Verfügung.

Jürgen Peter Abteilungsleiter
T +43 5577 8181-3101 E-Mail senden

Rathaus
Rathausstraße 1

Rebekka Gratzer-Konstantinidis
T +43 5577 8181-3102 E-Mail senden

Rathaus
Rathausstraße 1