Literaturreihe "Grenzgänger"

Sujet Literaturreihe Grenzgänger

Die Literaturreihe „Grenzgänger“ ist eine Kooperation zwischen der Bibliothek und der Kulturabteilung mit dem Ziel, Literatur als Bestandteil des Kulturangebotes Lustenaus weiter zu stärken und zu positionieren. Alle Abende der Reihe behandeln das Thema "Grenze" und beleuchten diesen Begriff aus unterschiedlichen Perspektiven: die Grenze als politische Idee, Grenzüberwindung, über seine eigenen Grenzen gehen, die Grenzen im eigenen Kopf, Flucht, Grenze als philosophisches Thema, aus geografischer Sicht und noch vieles mehr.

Detaillierte Auskünfte geben gerne

Mag. Claudia Voit Abteilungsleiterin
T +43 5577 8181-4201 E-Mail senden

Villa
Kaiser-Franz-Josef-Straße 34

BEd Alexandra Jank Leiterin
T +43 5577 8181-4801 E-Mail senden

Bibliothek
Pontenstraße 20