Vorarlberg impft

COVID-19-Impfung_Sozialdienste ©Miro Kuzmanovic (11)

Der wichtigste Schlüssel im Kampf gegen die Pandemie ist die Impfung gegen das heimtückische Virus. 

Online-Plattform zur Anmeldung für die Impfung

Auf www.vorarlberg.at/vorarlbergimpft, der eigenen Online-Plattform des Landes Vorarlberg, kann man sich für eine kostenlose und freiwillige Corona-Impfung anmelden.

Wer keinen Internetzugang und keine E-Mail-Adresse besitzt, wird gebeten, sich an Familienangehörige oder enge Vertraute zu wenden, die bei der Registrierung im Internet-Portal behilflich sind. Wer auch diese Möglichkeit nicht hat, kann sich auch über die Impf-Hotline 0810 810 601 telefonisch melden und erhält Unterstützung bei der Anmeldung. 

Ohne Vormerkung: Der Impfbus

Geimpft wird immer, so lange der Vorrat reicht. Als Impfstoff kommt Johnson & Johnson zum Einsatz (für Personen ab 18 Jahre). Vorteil: Schon eine einzelne Impfung dieses Mittels bringt die gewünschte Vollimmunisierung auch für den Grünen Pass. Wer sich impfen lassen möchte, muss neben einem amtlichen Lichtbildausweis die E-Card vorweisen. Termine werden auf www.vorarlberg.at/vorarlbergimpft angekündigt. 

Außerdem gibt es ab September 2021 auch die Möglichkeit, sich in großen Einkaufszentren Vorarlbergs ohne Anmeldung impfen zu lassen.

Impf Dashboard Vorarlberg

Auf dem Dashboard findet man die Zahl der bereits verabreichten Impfdosen und weitere Fakten und Informationen des Landes.

Hier geht's zum IMPF-DASHBOARD des Landes Vorarlberg.

Wichtige Informationen und Fakten

Im Zusammenhang mit der Impfung stellen sich natürlich viele Fragen. Wichtige Informationen und Fakten zur Impfung, die verschiedenen Impfstoffe, deren Wirkung, Zulassung gibt es unter www.vorarlberg.at/corona