Leben mit Parkinson

DSCN1679

"Die Parkinson-Krankheit ist eine der bekanntesten und häufigsten Erkrankungen des Nervensystems und tritt meist im höheren Lebensalter auf. Die Früherkennung und genaue Abgrenzung ähnlicher Syndrome sind für eine adäquate Therapie entscheidend. Die Behandlung der Parkinson-Krankheit hat in den letzten Jahren deutliche Fortschritte gemacht. Die Parkinson-Krankheit ist zwar nicht heilbar, doch mit Hilfe von medikamentösen und nicht-medikamentösen Therapien können die Symptome der Erkrankung effektiv behandelt und die Lebensqualität der Patienten deutlich verbessert werden. Umfassende Informationen über die Parkinson-Krankheit erleichtert Patient:innen und Angehörigen den Umgang mit der Erkrankung und fördert die aktive Teilnahme an der Therapie." (Auszug aus dem Vorwort "Leben mit Parkinson" der Österr. Parkinson Gesellschaft)

 

Mit Tipps und Kontaktadressen möchten wir Betroffene und Angehörige unterstützen und neue Lebensperspektiven für Parkinson-Patient:innen und Angehörige anbieten.

Parkinson Selbsthilfeverein Vorarlberg

Helmut Schatz Kontakt Parkinson Selbsthilfe Vorarlberg

Beim Parkinson Selbsthilfeverein Vorarlberg erhalten neuerkrankte Parkinson-Patient:innen sowie Langzeitpatient:innen und ihre Angehörigen Broschüren, wichtigee Kontaktadressen und Informationen zu Untersützungsmöglichkeiten rund um die Krankheit.

Ihr direkter Kontakt
Obmann Helmut Schatz
Lorenz-Schertlerstraße 3, 6922 Wolfurt
T 0664 140 29 80
schatz.helmut@cable.vol.at

Nähere Informationen

Silvia Benz
T +43 5577 8181-3005 E-Mail senden

Rathaus
Rathausstraße 1