"BewegungsTreff" startet in die Wintersaison 9. Oktober 2018

Bewegungstreff am Alten Rhein

Wird es früher dunkel, kühler und ungemütlicher, bleibt Laufen meist auf der Strecke. Tipps und Tricks, die Läufer und Nordic Walker auch in der kalten Jahreszeit bei Laune halten, gibt es in den kommenden acht Wochen, immer mittwochs im Sportpark: Dort treffen sich Lustenaus Läuferinnen und Läufer nach der Sommerpause wieder. Es geht wieder gemeinsam durch den Herbst und Winter. Ab 10. Oktober 2018 treffen sich Gleichgesinnte im Sportpark beim Parkstadion zum „BewegungsTreff“.

Wie immer gilt: Vom Bewegungsneuling bis zu Menschen mit Lauf- bzw. Nordic-Walking-Erfahrung sind alle eingeladen, an dem Bewegungstreff teilzunehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – einfach vorbeikommen und mitmachen. Vom 10. Oktober bis 28. November 2018 haben die Läufer die Möglichkeit, in Leistungsgruppen mitzulaufen.

Die Vorteile liegen auf der Hand

Die kühleren Temperaturen bieten ideale Laufbedingungen, leichter Sport kurbelt die Abwehrkräfte an und schützt im besten Fall vor Viren und Bakterien. Obendrein sorgen die Endorphine, die beim Laufen freigesetzt werden, für die gute Laune, die in den kurzen Tagen gerne abhanden kommt. Und zu guter Letzt: Der Körper bleibt auch im Winter in Form.

"BewegungsTreff" im Herbst und Winter

Ab 10. Oktober, jeweils mittwochs, 19 Uhr
Treffpunkt im Sportpark beim Parkstadion