Die Offene Jugendarbeit Lustenau feiert den 20. Geburtstag 27. September 2018

Am Samstag, den 29. September öffnen das Mädchencafé, die Jugendtreffs Oase und HG-Siedlung, das Jugendcafé im CFY sowie der Jugendplatz Habedere in Lustenau ab 14.00 Uhr ihre Pforten und gewähren allen interessierten Lustenauer BürgerInnen einen Einblick in die tägliche Arbeit der Offenen Jugendarbeit Lustenau.

20 Jahre OJAL Die Jubiläumsparty 20 Jahre OJAL und die Preisverleihung des Plakatwettbewerbs finden am 29. September ab 19 Uhr statt.

Um 19 Uhr findet im Culture Factor Y die Preisverleihung des Plakatwettbewerbs „Setze ein Zeichen“ für Menschenwürde, Zivilcourage, Toleranz, Solidarität und Pressefreiheit, der im Rahmen des Deradikalisierungsprojekts der Offenen Jugendarbeit Lustenau und des Jugendtreffs Westend durchgeführt wurde, statt. Die Geburtstagsfeier wird mit einem Buffet und Getränken abgerundet.

Tag der offenen Tür der OJAL

29.09.2018 ab 14 Uhr

Mädchencafé Lustenau, Maria-Theresien-Straße 35: Offene Kreativwerkstatt
Jugendtreff Oase, Maria-Theresien-Straße 91: „Oase zum Wohlfühlen“ Essen, und Musik und div. Aktivitäten
Jugendcafé Culture Factor Y, Amann-Fitz-Straße 6: 14„Blickwinkel – Das zweite Zuhause“ Jugendliche präsentieren das Jugendhaus; Preisverleihung mit Geburtstagsparty ab 19 Uhr
Jugendtreff Hannes-Grabher-Siedlung, Gruppenraum: „Spiele um das Wort“ Wörterrennen
Jugendplatz Habedere, Mühlefeldstraße: Offenes Sportangebot & Workshop „Rund um das Thema Zirkus“
Gute Geister, Amann-Fitz-Straße 6: Einblicke in das Arbeits- und Beschäftigungsprojekt