Keine Ferienlangeweile beim Snowboard-Camp 2018 10. Januar 2018

Snowboardcamp 2018

In Zusammenarbeit mit der Offenen Jugendarbeit Bludenz, Dornbirn und dem Jugendhaus Between aus Bregenz veranstaltet die Offene Jugendarbeit Lustenau in den Semsterferien das inzwischen legendäre Snowboard-Camp am Sonnenkopf im Klostertal.

Snowboardcamp 2018 Von Anfängern bis zu den Semiprofis kommen alle Teilnehmer auf ihre Kosten.

Wenn man vom Wintersport in den Semesterferien spricht, gehört mit Sicherheit das Snowboardcamp der Offenen Jugendarbeit zu den Höhepunkten in Vorarlberg dazu. Ob bei eisiger Kälte oder bei strahlendem Sonnenschein, die Pisten werden auch 2018 bis zum späten Nachmittag unsicher gemacht, wobei der Spaß am Boarden immer im Vordergrund steht. Nach einer Woche auf dem „Board“ können sich sicherlich die Anfänger unter den Teilnehmern getrost auf allen Pisten blicken lassen. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Tischtennis, Billard, Filmabend, Schwimmbadbesuch, Spieleabende und vielem mehr rundet das Sportprojekt der Offenen Jugendarbeit Vorarlberg ab.

Selbstvertrauen Stärken und Kontakte knüpfen

Snowboardcamp 2018 Im Snowboard-Camp habenes auch sozial benachteiligte Jugendliche die Möglichkeit, den Fun-Sport zu erlernen und erleben.

Das zentrale Ziel des Projekts ist es, Jugendliche durch Outdoor-Aktivitäten in der Bewältigung ihrer Probleme zu unterstützen, indem neue Lebensperspektiven aufgezeigt werden. Unterstützt werden die Jugendlichen von erfahrenen JugendarbeiterInnen. Das Snowboard-Camp hat einen hohen Erlebniswert und fördert das Gruppengefühl. Außerdem führt das Erleben des eigenen Körpers, der einer neuartigen Situation und auch Belastung ausgesetzt ist, zum Aufbau von Selbstvertrauen durch reale Erfolgserlebnisse. Der vielzitierten Langeweile während der Ferien wird durch diese Sportwoche ebenfalls entgegengewirkt.

Sozial benachteiligte Personen kommen in den wenigsten Fällen in den Genuss einer Sportförderung. Das Projekt eröffnet den betroffenen Jugendlichen einen Zugang zum prestigeträchtigen Wintersport und schafft neue Kontakte zwischen den jungen Menschen aus ganz Vorarlberg.

Snowboard-Camp 2018

Termin: Montag, 5. Februar bis Freitag 9. Februar 2018
Ort: Sonnenkopf, Klostertal
Kosten: 120 Euro pro Person inklusive Wochenkarte, Frühstück, Abendessen, SnowboardlehrerIn und vielseitigem Rahmenprogramm
Anmeldung: www.villak.at