KEX Spitzen-Schmuck im Zentrum 13. Dezember 2018

KEX_Lustenau

Anita Keckeis ist mit ihrem textilen Schmuck aus Spitze eine angesehene Designerin. Kundinnen auf der ganzen Welt schätzen ihre Kreationen und schmücken sich damit. Nach langer Zeit in Wien und Berlin hat sie nun ihr Atelier zurück nach Lustenau verlegt.

„Ich hatte schon als Kind die Vorstellung, irgendwann die allerschönsten Spitzen zu entwerfen“, erzählt Anita Keckeis bei einem Besuch im wunderbar gestalteten Raum in der Raiffeisenstraße 18. „Mich hat die Stickerei immer fasziniert, für mich ist das Produkt Spitze etwas ganz Besonderes“, erklärt sie weiter. Diese Begeisterung wollte sie mit der Welt teilen und gleichzeitig die Welt kennenlernen, weshalb sie nach Jahren in Liechtenstein und Lustenau für eine Zeit nach Wien ging.

Lustenau – Wien – Berlin – Lustenau

Die nächste Station war für Anita Keckeis und ihren Mann dann die Metropole Berlin. Hier eröffnete sie ihr Atelier und baute sich ihren internationalen Ruf als Designerin auf. Zu den Fans ihrer sinnlichen Spitzenkreationen zählen vor allem selbstbewusste moderne Frauen. „Die Colliers verleihen ihrer Trägerin Präsenz. Dabei sind die Schmuckstücke nicht nur zeitlos schön – sie sind auch unheimlich praktisch, denn sie verwandeln ein schlichtes Büro-Outfit mit wenigen Handgriffen in eine stilvolle Abendgarderobe“, schmunzelt Anita Keckeis. Das Design für jedes stilvolle Accessoire kommt aus ihrer Feder, die Spitzen werden exklusiv dafür in Lustenau gefertigt.

Zurück in Lustenau

Die Familie hat Anita Keckeis nun zurück in die Marktgemeinde geführt. Sie hat beschlossen, hier in Lustenau so weiterzumachen wie in Berlin; auch wenn sie noch gar nicht weiß, wie lange es sie hier halten wird. Somit richtete sie sich ein temporäres Atelier ein, wo sie neben den Kreationen aus ihrer Berliner Zeit auch die aktuellen Stücke präsentiert. „Ich mag diesen Raum. Hier arbeite ich sehr gerne – und freue mich mittwochs und donnerstags auf interessierte und neugierige Menschen. Es soll ein Raum der Begegnung sein“, erklärt die Kosmopolitin, der ein gutes Miteinander sehr wichtig ist. Was sie sonst noch schätzt, an Lustenau – ihrem neuen alten Wirkungsort? „Ich hab mich dafür entschieden, das Atelier hier einzurichten, denn ich mag meinen täglichen Arbeitsweg mit dem Fahrrad – das Auto lasse ich gern stehen“. Somit ist Lustenaus Zentrum mit KEXspitzenkultur um einen besonderen Ort reicher geworden.

Atelier KEXspitzenkultur

Anita Keckeis
in der Raiffeisenstraße 18
ab 9. Januar bis vorerst April 2019
Mittwoch und Donnerstag: 10.00 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 18.30 Uhr
www.kex-spitzenkultur.com
T 0660 4600374