News Umbau im ASZ Königswiesen 4. Februar 2021

kleine-waage

Ab Mitte Februar wird der Einfahrtsbereich am ASZ Königswiesen in Lustenau umgebaut, so wird die Abwicklung an der Waage unkomplizierter und schneller. Während der Bauphase zwischen 17. Februar und 6. März 2021 wird empfohlen, nur dringende Anlieferungen vorzunehmen und alles andere bis nach Abschluss des Umbaus zu verschieben. Am 17. und 18. Februar ist das ASZ Königswiesen baubedingt geschlossen.

„Das Wiegehäuschen bei der Waage für Kleinanlieferungen ist erste Station für alle, die beim ASZ Königswiesen Abfall und Altstoffe abgeben“, berichtet Günter Bösch von der Umweltabteilung im Rathaus. „Noch müssen Kundinnen und Kunden des ASZ aussteigen, um die ASZ-Karte vorzuzeigen. Das wird sich mit der neuen Anlage ändern: Sie können im Auto sitzen bleiben, die Abläufe werden schneller und klarer, denn auch das Leitsystem wird im Zuge der Umbauarbeiten adaptiert.“

Bitte nur dringende Abgaben zwischen 17. Feb. und 6. März!

Die Umbauarbeiten beginnen am 17. Februar mit dem Abbruch des alten Wiegehäuschens. Nach aktuellem Stand ist auch während der Bauphase bis auf wenige Tage eine Annahme zu den regulären Öffnungszeiten möglich. Nur am Aschermittwoch, dem 17. Februar und am Donnerstag, 18. Februar ist das ASZ Königswiesen geschlossen. Da aber während des Baus alle Wiegevorgänge über die große Waage und eine Notlösung bei der ASZ-Waage erfolgen müssen, wird es zu Wartezeiten kommen. Es wird daher gebeten, zwischen 17. Februar und 6. März 2021 nur wirklich dringende Abgaben vorzunehmen und mit allen anderen Anlieferungen bis nach dem Umbau zu warten. Plangemäß ist das neue Wiegehäuschen ab Montag, dem 8. März 2021 in Betrieb.