Xact – grafische Dienstleistungen KG erhielt Ökoprofit-Zertifikat 30. Mai 2018

Mitte Mai wurde das Lustenauer Unternehmen Xact im Landeskonservatorium in Feldkirch mit dem Zertifikat „Ökoprofit Betrieb 2018“ ausgezeichnet.

Xact_Preisverleihung_Ökoprofit Xact-Inhaber Jürgen Grabher nimmt das Ökoprofitzertifikat aus den Händen von Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser entgegen.

Intensive Beschäftigung mit dem Thema

Nach einem Basis-Programm, das sich über einen Zeitraum von ca. einem Jahr erstreckte, wurden Themen zur Nachhaltigkeit und Energiewirtschaft behandelt und auf den kleinen Betrieb umgesetzt. „Wir konnten sinnvolle Themen in unserem Betrieb bearbeiten und umsetzen, z.B. mit einer simplen Zeitschaltuhr, um bei einem Kompressor den Dauerbetrieb auszuschalten und so Energie zu sparen“, erklärt Inhaber Jürgen Grabher. Des Weiteren wurde eine Abfallsammelstelle im und vor dem Betrieb errichtet um eine bessere Abfalltrennung zu gewährleisten.

Eine umfassende Betrachtung

Im Laufe des letzten Jahres wurden auch die folgenden Punkte herausgearbeitet, die dem Team wichtig sind: Neben Umweltpolitik, Abfallwirtschaft, betrieblichen Prozessen und dem Umweltrecht beschäftigt sich Xact mit dem Energiemanagement, gefährlichen Arbeitsstoffen sowie dem ökologischen Einkauf. „Mit der Ökoprofit-Zertifizierung kann die Effizienz in unserem Unternehmen gesteigert werden. Denn wer mit den Ressourcen besser umgeht, spart schlussendlich auch Geld“, schildert Jürgen Grabher seine Erfahrungen. Somit können die Entsorgungs- und auch Energiekosten gesenkt werden.

Xact – grafische Dienstleistungen

Radetzkystraße 38, 6890 Lustenau
05577 83219