Fahrradmarkt

Fahrradmarkt 2018_@Lukas Hämmerle (23)

Im Radfahren und Picknicken sind die Lustenauerinnen und Lustenauer mittlerweile Meister. Geübt wird regelmäßig - ersteres tagtäglich, letzteres bei jedem Mobil Markt im Frühjahr. Anlass für das jährliche Absatteln und Platz nehmen am Kirchplatz ist der Auftakt des Fahrradwettbewerbs, zu dem besonders Alltagsradelnde eingeladen sind und alle, die täglich umweltfreundlich unterwegs sind.

Das Programm dreht sich – selbstredend – rund ums Rad und soll den kleinen und großen Gästen noch mehr Lust auf die trendige Fortbewegungs- und Transportalternative machen. Mit sympathischen Aktionen – angefangen bei der Fahrradversteigerung über neueste Radmodelle samt Zubehör, einer Fahrradwaschanlage, originelle Fahrzeuge zum Ausprobieren, Kinderprogramm bis zu Gratiskaffee und Kuchen – wird auf dem Lustenauer Fahrradmarkt Stimmung für das Rad gemacht. Für gute Laune sorgen außerdem Musik und ein schickes Picknick am Platz.

Wer da Lust aufs Rad bekommt, dem seien diese und weitere Vorstellungen der Gäste des Fahrradmarkts wärmstens empfohlen.

Derzeit ist noch kein Fahrradmarkt geplant.